News

Die offizielle Homepage der SG Karlsburg-Züssow

Wechseln zu: Navigation, Inhalt

Knappe Niederlage in Pasewalk

14.07.19

 

Ein torreiches Testspiel entschied der Pasewalker FV am Samstag knapp mit 5:4 für sich.

Das es am Ende noch so knapp werden würde, war zwischenzeitlich nicht zu erwarten, führte der Gastgeber doch nach 70 Minuten mit 4:1, nach gut 80 Minuten sogar 5:1. Dabei spielte die SG, die erstmalig mit zwei polnischen Gastspielern auflief, gar nicht mal schlecht, offenbarte aber bei Standards eklatante Schwächen. So fielen die ersten drei Gegentreffer - alles Kopfballtore - nach Standards. Nach zwei weiteren Gegentreffern sah es dann bereits nach einer deutlichen Klatsche aus, doch in den letzten Minuten kam die SG noch einmal heran. T. Henkel verkürzte in der 88.min nach schöner Kombination auf 5:2. Danach schnürte einer der polnischen Gastspieler, der auch zwischenzeitlich auf 1:2 verkürzt hatte, nach einer Nehls- und einer Grubert-Vorlage einen Doppelpack und stellte so den 5:4-Endstand her.

Am Freitag erwartet die SG zum 20-jährigen Jubiläum den Oberligisten Torgelower FC Greif. Der Anstoß zu dieser Partie erfolgt in Karlsburg um 19:00 Uhr.

SG: Tomczyk; Nehls, Wotzlaw, Eichelkraut, Schuldt; Bull (Grubert), Rawa; Gerth (Westphal), Bischoff (Gutjahr) T. Henkel; Prokopowicz

Navigation