News

Die offizielle Homepage der SG Karlsburg-Züssow

Wechseln zu: Navigation, Inhalt

Vorschau aufs Wochenende

24.05.18

 

- Erste empfängt Neuenkirchen

- Zweite in Dambeck

- Oldies mit Saisonabschluss in Karlsburg

- Junioren beim Greifswalder FC II

Die Erste empfängt am Samstag in Züssow Jahn Neuenkirchen. Während es für die SG um nichts mehr geht, müssen die Gäste immer noch nach unten schauen, restlos geklärt ist der Klassenverbleib nämlich noch nicht. Insofern wird sich die SG auf einen sehr unangenehmen Gegner einstellen müssen, dem es sicherlich nicht an Kampfgeist und Ehrgeiz mangeln wird, um mit einem Bigpoint einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt zu gehen. Die Chancen stehen auch gar nicht so schlecht für den Gast, muss die SG doch gleich auf mehrere Leute verzichten. So tut sich mit dem Fehlen von Berndt, Eichelkraut (beide 5. Gelbe) und Weylo (Urlaub) ein großes Loch im Mittelfeld auf. Darüber hinaus wird neben dem schon länger verletzten Rehländer auch Stachowiak verletzungsbedingt für den Rest der Saison ausfallen. Zurückkehren sollten dafür Brandenburg sowie Ron und Rico Oberländer, trotzdem dürfte Coach Hübner wohl noch länger über eine enstprechende Aufstellung grübeln. Ob diese dem Gast dann auch entsprechend Paroli bieten kann, zeigt sich ab 14.00 Uhr.

Spieldaten:

Anstoß: Samstag, 26.05.18, 14:00 Uhr

Spielort: Herbert-Flader-Sportstätte, Am Bahnhof, Züssow

Schiedsrichter: J. Thiele - H. Gernetzki - D. Möller


Die SG-Reserve reist zum Derby nach Dambeck. Im Hinspiel legte die SG zum Saisonauftakt einen glatten Fehlstart hin und verlor mit 1:2. Nun möchte man den Spieß natürlich umdrehen und sich revanchieren. Ob dies gelingt, oder aber der Gastgeber erneut die besseren Argumente hat, zeigt sich ab 14.00 Uhr.

Spieldaten:

Anstoß: Samstag, 26.05.18, 14:00 Uhr

Spielort: Sportplatz, Chausseestr. 26 B, Dambeck

Schiedsrichter: R. Kruse


Bereits ihr letztes Saisonspiel bestreiten unsere SG-Oldies, die mit dem HFC Greifswald den Tabellenzweiten empfangen. Lief es in der Hinrunde für die SG nicht so gut, hat man sich in der Rückrunde deutlich gesteigert. So steht hier bisher nur eine Niederlage zu Buche (da man gegen den GFC nicht antrat), ansonsten sieht die Bilanz mit drei Siegen und zwei Remis gar nicht so schlecht aus. Sollte man es jetzt auch noch schaffen im letzten Spiel zu punkten, wäre dies sicherlich ein gelungener Abschluss der Saison. Ob dies gelingt, zeigt sich diesmal in Karlsburg ab 09.30 Uhr.

Spieldaten:

Anstoß: Sonntag, 27.05.18, 09:30 Uhr

Spielort: Sportplatz Karlsburg, Gartenstr., Karlsburg

Schiedsrichter:


Im Greifswalder Volksstadion treffen unsere Junioren auf die zweite Vertretung des GFC, die aktuell ebenfalls auf Rang zwei liegt. Daher dürfte es für den SG-Nachwuchs dort nicht einfach werden. Allerdings schwimmen die Jungen von Coach Tammert zur Zeit auf einer kleinen Erfolgswelle. Beim Spitzenreiter HSG Uni Greifswald erkämpfte man sich vor drei Wochen ein 1:1, im letzten Spiel gegen die Mixmannschaft des Greifswalder FC und Weitenhagen gab es dann sogar ein deutliches 7:1. Ob der Mannschaft nun auch in diesem Spiel eine Überraschung gelingt, zeigt sich im Volksstadion ab 09.30 Uhr.

Spieldaten:

Anstoß: Sonntag, 27.05.18, 09:30 Uhr

Spielort: Volksstadion Ostplatz, Karl-Liebknecht-Ring 2, Greifswald


 

Navigation